Lamprecht und Stamm
Sozialforschung und Beratung AG

Links und Downloads

Website zur Unfallprävention im Schneesport der Suva

Demonstrationsfilm zu Slope Track

Auswertung der Nutzung von "Slope Track"

Von der Wintersaison 2010/11 bis zur Wintersaison 2015/16 bot die Suva die Smartphone-Applikation "Slope Track" an, mit der interessierte Schneesportler ihre Schneesportabfahrten aufzeichnen und auswerten lassen konnten. Neben den Tools zur Aufzeichnung und Visualisierung der Abfahrten enthielt die App verschiedene Informationen über die Schneesportgebiete, die aktuellen Schnee- und Wetterverhältnisse sowie unterschiedliche Informationen und Tipps zur Prävention von Schneesportunfällen. L&S untersuchte die Nutzung der App und analysierte die aufgezeichneten Abfahrten.

Detailinformationen

Zwischen dem Dezember 2010 und dem Februar 2016 hatten mehr als 200'000 Personen die App heruntergeladen und über 900'000 Aufzeichnungen vorgenommen. Besonders hoch war die Nutzung in den ersten drei Wintersaisons, als die App aktiv beworben wurde.

Die Auswertung der aufgezeichneten Abfahrten zeigte, dass im Schneesport häufig hohe Geschwindigkeiten erreicht werden. Die durchschnittlich bei einer Schneesportabfahrt erreichte Höchstgeschwindigkeit betrug 57 km/h und die Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei 26 km/h.

Die App wurde nicht nur zum Aufzeichnen vom Abfahrten verwendet, sie erfüllte auch ihre Funktion als Instrument zur  Prävention von Unfällen. 78 Prozent der Nutzer klickten auf Informationen zur Unfallprävention und 60 Prozent der Personen, die eine Abfahrt aufzeichneten, klickten auf die eingebetteten Präventionstipps.

Status und Auftraggeber

Das Projekt im Auftrag der Suva ist abgeschlossen.

Weitere Informationen

Es liegen jährliche Berichte zuhanden der Suva vor, die jedoch nicht öffentlich sind.

Lamprecht und Stamm Sozialforschung und Beratung AG
Forchstrasse 212, CH-8032 Zürich
Tel. +41 44 260 67 60, Fax +41 44 260 67 61, E-Mail: info(at)lssfb.ch